Schuhmode Frühjahr/Sommer 2017

0

Drei spektakuläre Trends haben sich auf der Düsseldorfer Schuhmesse GDS im Sommer 2016 für Frühjahr- und Sommersaison 2017 abgezeichnet, die den warmen und hellen Monaten bestens gerecht werden:

  • Energetic Culture
  • Fantastic Realism
  • Blooming Pop

Cool, exzentrisch, exotisch, bunt, multikulturell sind Schlagworte, welche die aktuellen Trendaussichten bestimmen und auch bei den Kinderschuhen warten neue Innovationen.

Moderne Sportivität und multikulturelle Inspirationen: Energetic Culture

Lebendig wie die unterschiedlichen Kulturen und Ethnien, zeitgemäß sportlich und mit einem Farben- und Mustermix präsentieren sich Sommerschuhmodelle wie Sandalen, Espradrilles und Boots für den Sommerlook 2017. Kräftige erdige und eher dunkle Sommerfarben werden mit bunten Farbtupfern gemixt. Im Vordergrund stehen Denim und Leinen, deren sportlicher und komfortabler Akzent durch moderne Materialien unterstrichen wird. Ethnomuster und grafische Prints, inspiriert von den südlichen Gefilden, verleihen den Schuhen ihre lebendige energiegeladene Dynamik.

Coolness, Leichtigkeit und Harmonie: Fantastic Realism

Sanfte Farben wie Nude- und Grautöne oder metallische Pastellfarben zaubern an warmen Tagen eine stilistische Coolness auf die leichten Sommerschuhe wie Sneaker, Sandalen oder Slip-Ons, die dezent gehalten durch klare ruhige Designs glänzen und sich der Luftigkeit durch perforierte Materialien widmen.

Florales beschwingtes Sommervergnügen mit Schuhen: Blooming Pop

Kein Sommer ohne Blumen – Blooming Pop zeigt blumige Vielfalt, frisch und farbenfroh, mit einer guten Prise Fantasie, die durch exzentrische Farben zusätzlich angeregt wird. Ein bisschen verspielt darf es bei den Sommerschuhen zugehen, denn im Sommer liegt auch immer etwas sehr Romantisches. Diese verspielte Romantik drückt sich in interessanten Formen, pastelligen Farben und durch dekorative Elemente wie Ziersteine, Stickereien, Metalliceffects aus.

Kinderschuhe Frühjahr/Sommer 2017

Sneaker in den verschiedenen Varianten, darunter Slip-Ons oder High-Top-Sneaker, kommen neben den beliebten Sandalen in dieser Saison ganz groß raus. Abwechslung ist in Sachen Farben und Materialien angesagt, daher wird munter kombiniert und dekoriert. Im Trend liegen mehrfarbige Sohlen, Colorblocking, Pastellfarben mit Metalliceffekten. Auf den Schuhen finden sich Patches, Grafiken, Stickereien, Applikationen, die sich thematisch ebenfalls an den Trendthemen Sonne, Strand, Meer, Surfing, Dschungel, Safari, Basketball, Space, Superhelden der 90er Jahre oder Vintage orientieren.

Foto: Messe Düsseldorf / ctillmann

Kommentare geschlossen