Deichmann

0

Das Unternehmen Deichmann wurde bereits im Jahr 1913 gegründet und hat eine langjährige Tradition. Im Laufe der Jahre konnte es sich zum größten Schuhhändler Europas entwickeln. Der Firmensitz des Unternehmens ist in Essen. Derzeit beschäftigt das Unternehmen rund 33.700 Mitarbeiter.

Das Deichmann-Angebot

Webseite von DielmannDeichmann bietet seit vielen Jahren hochwertige Schuhe für Damen, Herren und Kinder an. Des Weiteren werden Sportschuhe für die unterschiedlichen Sportarten verkauft, sodass das umfangreiche Sortiment für jeden Interessenten den passenden Schuh parat hält. Bei den Damenschuhen hat der Online-Shop beispielsweise Sneakers, Pumps, Sandaletten, Sandalen, Ballerinas, und Pantoletten im Angebot. Zur Vielfalt der Herrenschuhe gehören Halbschuhe, Mid Cut, Business-Schuhe, Sneaker, Boots & Stiefel, offene Schuhe sowie Hausschuhe. Des Weiteren bietet das Unternehmen hochwertige Accessoires an, zu denen beispielsweise modische Handtaschen und Portemonnaies gehören. Gürtel und Socken kann der interessierte Kunde im Shop ebenfalls bestellen. Auch Schals, Mützen und Rucksätze gehören zum Deichmann-Sortiment.

Was zeichnet den Deichmann Online Shop aus?

Grundsätzlich steht das Unternehmen Deichmann für ein breites Sortiment im Bereich der Schuhe. Verschiedene Markenprodukte, die eine besonders hochwertige Qualität garantieren, werden angeboten. Gleichzeitig profitiert der Kunde von vergleichsweise günstigen Preisen, die das Schuhe-Shoppen zu einem wahren Erlebnis machen. Deichmann bietet seinen Kunden einen tollen Support, welcher beispielsweise unter einer kostenlosen Hotline verfügbar ist.

Im Gegensatz zu manch anderem Schuh-Online-Shop bietet Deichmann zudem den Vorteil, über ein eigenes Filialnetz zu verfügen. Weltweit ist das Unternehmen inzwischen mit mehr als 3.300 Filialen vertreten. Wer sich online schwer für einen Schuh entscheiden kann, kann somit jederzeit eine Filiale in der Nähe aufsuchen.

Die Online-Bezahlmöglichkeiten

Wer sich für die Onlinebestellung entscheiden, profitiert nicht nur von zwei verschiedenen Versandarten (Hermes und DHL), sondern auch von verschiedenen Zahlungsmethoden, die den Kaufvorgang erleichtern. Kunden können per PayPal, Sofortüberweisung, Maestro, VISA, Giropay oder Nachnahme bezahlen.

Selbstverständlich bietet das Unternehmen ein großzügiges Umtauschrecht, sofern die erhaltene Ware Mängel aufweist oder dem Kunden schlichtweg nicht zusagt.

Kommentare geschlossen