Kleidung mit Boots kombinieren

0

Bikerstiefel sind unter den Boots die Rebellen. Schwarz und klobig und reichen bis zur Wade. Auffallend mit Nieten, Ketten und Lederriemen verziert, je mehr, desto besser. Die klobige Sohle gibt dem Bikerstiefel nicht gerade ein feminines Aussehen, jedoch kann feminine Kleidung das klobig wirkende auflockern.

Boots kombinieren: Der Stilmix macht´s

Boots kombinierenBeim Stilmix werden die derben Boots mit Strick oder fließenden Stoffen aufgelockert. Ein eleganter Mantel und eine hübsche Bluse lassen das Outfit mondäner wirken, auffällige Farben sorgen für die Raffinesse. Kleider und Röcke sollten sich auf eine Länge beschränken, entweder Mini oder Maxi. Seide oder Chiffon zu Bikerstiefeln, einfach umwerfend.  Der Look liebt Stilbrüche. Flatterkleider mit blickdichten Strumpfhosen kombiniert, zu Biker-Boots einfach toll. Etwas ausgefallener ist eine weiße Bluse, Röhrenjeans, eine Caban-Jacke und farbige Accessoires dazu. Wie wäre es mit Spitze? Der Minirock aus Spitze, ein langer Strickpullover und eine lange Jacke mit Muster.

Hosen und Boots – ein Muss

Die Träger von Hosen setzen auf enge Röhrenjeans oder gemusterte Leggings. Denn Hosen stecken grundsätzlich in den Stiefeln. Weite Hosen lieber meiden, diese wirken klobig und maskulin. Skinny-Jeans in Senfgelb, leicht transparenter Bluse und eine lange Kunstfelljacke, vereint mit Biker-Stiefel und Hut ergibt ein lässiges Outfit. Bleibt das Outfit unifarben, ist ein gemusterter Schal als Accessoires zu diesen Damenschuhen. genau das richtige. Das No-Go mit Biker-Stiefeln in der Freizeit. Den Biker-Style von Kopf bis Fuß. Lederjacken mit Nieten besetzt und Lederhose dazu, wirkt als Outfit in der Freizeit schnell lächerlich.

Freizeitlook Springerstiefel

Männer müssen sich die Frage kaum stellen, Frauen hingegen schon. Was wird zu Springerstiefeln getragen. Die Antwort, auf alle Fälle Hosen. Ob Cargohosen, Tarnhosen oder Jeans im Military-Look, dazu sind Springerstiefel optimal. Gerne mit auffälligen Blusen und breiten Gürteln kombiniert. Dabei ist die Schafthöhe unerheblich. Springerstiefel und Röcke werden getragen, wenn sich Frau bewusst von allen Konventionen lösen möchte. Springerstiefel geben ein bestimmtes Lebensgefühl und findet sich oft in Randszenen wieder. Allerdings wird dieses feste Schuhwerk gerne zum Freizeitlook getragen.

Kommentare geschlossen