Pumps kombinieren

0

Der ewige Klassiker unter den Damenschuhen und das „kleine schwarze“ ist der Pumps. Zu jeder Jahreszeit und Gelegenheit kann dieser Schuh angezogen werden. Dieser elegante und schlichte Pumps besitzt einige deutliche Merkmale. Hauptsächlich in Unifarben kommt dieser elegante Damenschuh daher und meist ohne Verzierungen. Der Pfennigabsatz erreicht keine 10 cm und das typische Modell hat vorne oft eine Spitze. Dieses Allroundtalent verleiht einem schlichten Outfit ein feminines Aussehen. Der Trend hat sich allerdings dahin geschlagen, dass Pumps in auffälligen Mustern zu erhalten sind. Das können Punkte, animal Muster oder ein ganz buntes Allerlei sein.

Pumps für jeden Anlass

Pumps mit TascheEine Chino-Hose lässt sich mit Pumps für feine Anlässe kombinieren. Die stets moderne Marlene-Hose zeigt sich gerne mit Pumps. Dazu ein kurzes, farbiges und figurbetontes Oberteil, in dem sich die Farbe der Schuhe wiederfindet. Stretch-Jeans und einen knalligen Farbton der schönen Schuhe lassen jedes Outfit leger aussehen. Wer es ganz frech mag, kann Mut zum Hut zeigen. Zu Jeans oder Stoffhosen sehen diese edlen Treter ebenfalls sehr elegant aus.

Der Bleistiftrock und Pumps – ein Gespann, das sich gut verträgt. Ein gelungener Auftritt bei einer abendlichen Veranstaltung mit dem kleinen Schwarzen und mutigen roten Damenschuhen. Eine rote kleine Tasche dazu und der Hingucker ist perfekt. Ebenso perfekt, schwarze Pumps mit einer silbernen Handtasche und den passenden Accessoires.

Etwas Luftiger

Pumps mit einem luftigen Sommerkleid ist immer ein perfektes Outfit. Ob als Minikleid oder knöchellang, der Pumps mag jede Länge. Die Farbe vom Kleid bleibt der Trägerin überlassen, jedoch sollte der Farbton der Schuhe mit dem Kleid harmonieren, um beides perfekt zu kombinieren. Ein Kleid mit weißem Untergrund und farbigen oder roten Mustern harmoniert sehr gut mit roten Schuhen und eine warme Stimmung ist garantiert. Die Absatzschuhe zu einem knielangen Rock, mit einer legeren und dennoch schicken Bluse, zeigt das klassisch-elegante Outfit. Schwarze Schuhe zeigen sich mit einer blauen Jeans, eng geschnitten und einem schicken Oberteil sehr sexy. Pumps verleiten dazu, Mut zur Farbe zu bekennen und schöne Outfits zu kombinieren. Ein absolutes No-Go dagegen ist ein Minirock mit einem bauchfreiem Oberteil. Recht unharmonisch ebenso ein weißes Kleid mit schwarzen Schuhen.

Kommentare geschlossen