Marken und Schuhhersteller
schuhstation.de Marken Peter Kaiser

Peter Kaiser

von Redaktion
veröffentlicht: Letztes Update

Ein Jubiläum der besonderen Art feiert im Jahr 2013 die Peter Kaiser Schuhfabrik GmbH. Mit über 175 Jahren ist das 1838 gegründete Unternehmen einer der ältesten noch existierenden Schuhhersteller in der Bundesrepublik. Nach wie vor ist Peter Kaiser in Pirmasens ansässig, dem alten Schuhzentrum. Für das Jubiläumsjahr hat sich das Unternehmen einiges vorgenommen.

Peter Kaiser Schuhfabrik – die Geschichte

Werbung:

Everysize Sneaker-Preisvergleich

Als Peter Kaiser als einer von vielen Schuhmachern in Pirmasens 1838 das Unternehmen gründete, ahnte er sicher nichts vom Erfolg seiner Firma. Nach den ersten mühevollen Jahren ging es schnell vorwärts. Bereits Anfang der 1840er-Jahre exportierte der Schuhmacher Schuhe bis nach Australien. 1862 gab es erste Maschinen, kurz danach wurden diese per Dampfmaschine angetrieben.

Ab Beginn des 20. Jahrhunderts konzentrierte sich das Unternehmen voll und ganz auf Damenschuhe. Der Zweite Weltkrieg war eine Zäsur, das Werk völlig zerstört. Doch die Peter Kaiser Schuhfabrik wurde wieder aufgebaut und nahm die Produktion auf. In den nächsten Jahrzehnten hatte sich das Unternehmen immer wieder Trends gegenüber aufgeschlossen gezeigt. So führte die Schuhfabrik 1963 bereits eine EDV ein und modernisierte immer wieder die Produktionsabläufe.

(Werbung/Partnerlink zu Amazon)
Jetzt Schuhe bei Amazon kaufen

Heute ist die Peter Kaiser Schuhfabrik ein Unternehmen, das neben Pirmasens unter anderem auch eine Fabrik in Portugal sowie Stores in den Niederlanden und in Jordanien unterhält. Die Kollektionen wurden verjüngt und die Marke steht insbesondere für Pumps.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Stiefeletten von Peter Kaiser

Ebenfalls bekannt ist die deutsche Traditionsmarke für ihre Stiefeletten-Kollektionen. Diese sind häufig in dunklen Farben gehalten. Die auffälligsten Modelle tragen die Farben Merlot und Bordeaux. Die Absätze sind überwiegend weiblich hoch. Diese klassischen Designs passen perfekt zum Kostüm, aber auch zu einem schmalen Rock mit edler Bluse oder modernen Chinos sowie hochwerrtigen Jeans. Hergestellt werden die Stiefeletten überwiegend aus weichem Leder. Zusätzlich bekommen Sie eine bequeme Innenausstattung, ebenfalls aus Leder, wodurch der Fuß ungehindert atmen kann.

Spannende Themen entdecken

Moderne Kollektionen zum Jubiläum

Für das 175-jährige Jubiläum hat Peter Kaiser alle Register gezogen und frische Kollektionen entworfen, die zugleich elegant und zeitlos erscheinen. Dazu zählen Polka Dots, die aufregende Schuhe für Retro-Verrückte bietet, aber ebenso eine klassische Kollektion in Schwarz-Weiß sowie eine mit bunten Sommerfarben. Dazu gehören Klassiker und Pumps in frischen Farben zur Sommerkollektion von Peter Kaiser.

Eine Kooperation mit C’est Tout bringt im Jubiläumsjahr Luxus und Eleganz in die Kollektion. Aufregende, sexy Schuhe für Damen jeden Alters verspricht diese Kollektion. Weiblich, sinnlich und elegant wirken diese Schuhe. Die Peter Kaiser Schuhfabrik ist ein Traditionsunternehmen, das sich ganz auf seine weibliche Kundschaft eingestellt hat.

(Werbung/Partnerlink zu Amazon)
Jetzt Schuhe bei Amazon kaufen

Spannende Beiträge über Lederwaren