Vagabond

0

Skandinavische Mode liegt voll im Trend und mit Vagabond liegen die Schweden ganz weit vorn. Bereits in den 60ier Jahren produzierte Vagabond Schuhe, allerdings beschränkte sich das Label auf Herrenschuhe. Die Produktionstätte wechselte zudem nach Italien, was wohl auch das wunderbare und authentische Vagabond – Design nachhaltig beeinflusst hat. Erst Anfang der 90iger kehrte Vagabond nach Schweden zurück und widmete sich voll und ganz der Entwicklung seines unverkennbaren Designs, welches auch bewusst den nordischen Einfluss beinhalten sollte.

Innovative Damenschuhe

Längst schon hat sich Vagabond entschieden, auch Damenschuhe zu kreieren und die Damenwelt in über 30 Ländern ist dem Unternehmen dafür ausgesprochen dankbar. Vagabond – Damenschuhe sind erstaunlich schlicht und dennoch von innovativem Design und ungewöhnlichen Details gekennzeichnet. Für die Schuhe diesen Labels gilt definitiv „Weniger ist mehr!“ und Vagabond setzt dieses Konzept auch erfolgreich um. Stilsicher, individuell und immer wieder neu erscheinen uns die Kollektionen des schwedischen Labels und laden dazu ein, sich in den hochqualitativen Modellen wohl zu fühlen.

Schwedische Schuh Modelle

Obgleich die femininen, schlichten und weichen Linien der Modelle an die Weiten des schwedischen Nordens erinnern, passen Vagabond – Damenschuhe bestens ins urbane Leben jeder Frau. Ob Business, Freizeit oder Party, eleganter Abendempfang oder gemütliches Familienbeisammensein – die Vagabond – Damenmodelle bereichern jedes gewählte Outfit und schützen gekonnt vor ungewollter Überladung. Die fröhlichen Farben vieler Modelle und exzellent verarbeiteten Materialien, übrigens ist der Hauptanteil der Vagabond – Kollektionen aus Leder gefertigt, lassen die Damenschuhe des schwedischen Herstellers zu einem „Must have“ für jede Frau werden. Vagabond – das Label aus dem Norden mit Sonne im Herzen.

Kommentare geschlossen