Geox

0

Vom Label Geox aus könnte man fast ein wenig schadenfroh zu den anderen Schuhlabels rüberwinken, denn ist die Entstehung von Geox doch deren Kurzsichtigkeit zu verdanken. Der Italiener Mario Moretti Polegato entdeckte eigentlich reinzufällig das Belüftungsprinzip von Schuhen mittel Löcher in der Sohle. Er machte sich auf, um diese Entdeckung mit der Entwicklung einer neuartigen Schuhsohle für die Praxis tauglich zu machen und es gelang ihm auch.

Atmungsaktive Schuhe

Doch welchem Schuhhersteller er auch seine patentierte Erfindung anbot, sie winkten alle nur ab. So entschied Polegato, eine eigene Firma aufzubauen, das Label Geox. Heute steht Geox für den atmungsaktiven Schuh, der endlich ein gesundes Fußklima im Inneren schafft. Dabei lassen Geox – Damenschuhe weder den italienischen Chic, noch femininem Charme vermissen. Egal ob man sich für die eleganten Peep Toes, lässige Sneaker und Slipper, robuste Outdoor-Varianten oder verspielte Ballerinas entscheidet, die patentierte Geox – Membran ist für jeden Schuhtyp geeignet.

Damenschuhe für jeden Anlass

Geox kreiert Damenschuhe für jede Gelegenheit, aber vor allem für jene, in denen die Füße stark belastet sind – beim Tanzen, langen Wanderungen oder anstrengenden Einkäufen. Während in anderen Schuhen, vor allem in den heißen Sommermonaten, sich schnell das Schuhklima zu ungunsten der Füße verändert, da der abgesonderte Schweiß im Inneren verbleibt, wird er bei Geox – Schuhen langsam nach außen abtransportiert und die Füße bleiben in einem angenehmen trockenen Schuhklima. Nässe von außen hat dennoch keine Chance in den Schuh einzudringen. Unangenehmer Fuß- und Schuhgeruch gehört mit Geox der Vergangenheit an. Mittlerweile entwirft Geox auch modische Jacken, die dem gleichen Prinzip folgen.

Kommentare geschlossen